Kochrezept-Nachspeise: "Crème Brúlée"

bruleeZutaten für 4 Personen:

 

300 ml Sahne
10 g Earl-Grey-Tee oder 5 Teebeutel Earl Grey
60 g Zucker
3 Eigelb
150 g Crème fraîche
Brauner Zucker zum Bestreuen
 

Zubereitung:
Die Sahne aufkochen, den Tee dazugeben und 5 Minuten ziehen lassen. Bei der Verwendung von losem Tee die Flüssigkeit durch ein Sieb abgießen. Nun Zucker und Eigelb zusammen aufschlagen, mit der Teesahne und der Crème fraiche vermengen und in Schälchen füllen. Die Crème bei 90°C auf mittlerer Schiene für 45 Minuten in den Backofen schieben. Nach dem Abkühlen mit braunem Zucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner oder unter dem Grill karamellisieren.

Zubereitungszeit: 1 Stunde